Handynacken, Mausarm und Rückenschmerz

Kostenloser Vortrag in der Stadtbücherei in Ahrensburg am 20.09.2021 von 19.00 – 20.30 Uhr

In diesem Vortrag werden die Folgen von einseitigen Bewegungsmustern erklärt und einfache Rolfing-Selbsthilfeübungen gezeigt, damit ein Leben frei von Schmerzen und verkrampften Muskeln wieder möglich ist und Spaß macht.

Gerade beim Checken von Emails, Besuchen sozialer Netzwerke oder Lesen von Nachrichten verbringen die meisten von uns viel Zeit am Smartphone oder Tablet. Schmerzen im Schulter-Nacken-Bereich und Verschleißerscheinungen sind die Folge. Je tiefer der Kopf beim Blick aufs Handy geneigt wird, desto stärker wird der Rücken belastet.

Beim Arbeiten mit der Maus wird das Handgelenk abgeknickt und überlastet. Dies führt häufig zu Schmerzen im Ellenbogen und der Schulter.

Anmeldung über:  Apotheke am Rondeel, Tel.: 04102-823750

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*